Formel 1 - WM

« zurück

Allgemeine Informationen

Die Formel 1 Weltmeisterschaft ist das wichtigste und bekannteste Autorennen. Seit 1950 findet es jährlich statt und begeistert Autofans auf der ganzen Welt. Die Formel 1 Saison beginnt jedes Jahr im März und besteht aus 17 Rennen. In der Formel 1 heißen die Rennen „Grand Prix“, das heißt „Großer Preis“. Das erste Rennen in der Saison ist der Große Preis von Australien und findet traditionell in Melbourne statt. Die Rennen werden also meistens nach dem Land benannt, in welchem es veranstaltet wird. Neben Australien werden die meisten Rennen in Europa sowie Amerika und Asien ausgetragen.

Bei jedem Grand Prix können die Rennfahrer punkte sammeln. Wer am Ende der Saison die höchste Punktzahl erreicht, bekommt den Weltmeistertitel. Neben dem besten Fahrer wird auch noch ein Titel für das beste Team verliehen. Diese Teams werden in der Formel 1 auch als Rennställe bezeichnet. Die bekanntesten Rennställe sind z.B. Ferrari, McLAren und Williams. Insgesamt treten mehr als 300 Rennställe bei den WM Rennen an.
 

Bild von http://www.flickr.com/people/12169388@N05v,
http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/deed.en

Bild von http://www.flickr.com/people/12169388@N05,
http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/deed.en

Quiz spielen
Ideen von Callis
Freunden »