Politisches System

« zurück

Was ist eine Partei?

In der Politik vertreten Menschen unterschiedliche Interessen. Eine Gruppe von Personen mit derselben Meinung, bildet in einer Demokratie eine Partei. Die Mitglieder nennt man auch Politiker. Die Politiker in einer Partei entwickeln gemeinsame Ideen, die sie für ihre Region, ihr Bundesland oder auch für ganz Deutschland am sinnvollsten erachten. Davon versuchen Sie dann andere Menschen zu überzeugen und sie auf ihre Seite zu ziehen. Bei der Wahl entscheiden sich die Bürger für die Partei, deren Ideen sie für am Besten halten. In Deutschland gibt es viele Parteien mit unterschiedlichen Meinungen. Die wichtigsten sind:    

   CDU/CSU: Christlich Demokratische Union/Christlich Soziale Union Bayern

 

   SPD: Sozialdemokratische Partei Deutschlands

 

   FDP: Freie Demokratische Partei

 

   Bündnis 90/Die Grünen

 

   Die Linke
Quiz spielen
Ideen von Callis
Freunden »